Über uns

Über uns

Der Verein "ShakenKids e.V."

„ShakenKids“ for Shaken- and HandicapKids
... wurde durch die Initiative von unmittelbar betroffener Familienangehörigen und den tragischen Tod des 4 Monate jungen Neffen von Patrick Kliefoth  ins Leben gerufen worden.

Er war ein sogenanntes „Schüttelkind“, daß in der eigenen Familienkonstellation, bei einer kurzen Aufsicht deratig geschüttelt wurde, daß er 1 Tag später tragisch und qualvoll an den Folgen verstarb.

Begriffserklärung für ShakenKids:

Warum "ShakenKids"?
1. Aufgrund der Umstände, wie "ShakenKids" entstand und die direkte Betroffenheit war der Name naheliegend.

2. Es musste meineserachtens ein kurzer, prägnannter und leicht zu merkender Name sein, der widerum öffentliches Interesse bewirkt und in Erinnerung bleibt.

Was bedeutet "ShakenKids" for Shaken- and HandicapKids?
ShakenKids     = Schüttelkinder
HandicapKids = Kinder mit Behinderungen

Diese Definition passt für mich in vielerlei Richtungen:
"Kinder die im und/oder auch vom Leben und/oder Umständen richtig durchgeschüttelt wurden."

1. ShakenKids für Kinder mit "Schütteltrauma"
2. HandicapKids für Kinder mit Handicap (Behinderungen) in all Ihren Facetten.

Jede Woche werden rund 70 Kinder so massiv misshandelt, dass sie ärtzliche Hilfe brauchen. Etwa drei Kinder sterben jede Woche an den Folgen ihrer Misshandlung. Das ermittelte die Bundesärztekammer für das Jahr 2017. Die Dunkelziffer ist weitaus höher. Experten gehen von 200.000 Kindesmisshandlungen pro Jahr in Deutschland aus.
(Quelle:www.zdf.de)
home
home

Unsere Ziele

Zielsetzung von „ShakenKids“ ist es unter anderem folgende Gesetze der Bundesrepublik
Deutschland für den Personenkreis nach § 53 ff SGB XII in Verbindung mit § 1 SGB IX umzusetzen:

*  KJHG §27 Hilfe zur Erziehung
*  §42 SGB XI Kurzzeitpflege

Im Zentrum unserer Arbeit stehen Schutzbefohlene im Sinne des § 225 StGB, auf deren Wohl all unsere Aktivitäten ausgerichtet sind. Sie sollen auf ihrem individuellen Lebensweg begleitet werden. Dabei werden die einzelnen heilpädagogischen/therapeutischen Fördermaßnahmen individuell und zielorientiert für jedes Kind gestaltet. Gleichermaßen steht die aktive und umfassende Versorgung der Kinder, die Körper, Seele und Geist des Kindes berücksichtigt und die Unterstützung der betroffenen Familie gewährleistet, sowie die nachhaltige Eingliederung von Kindern mit Behinderungen jeglicher Art in ihren Familien und in der Gesellschaft.

Unsere Vision

1.)  Zunächst sowohl in Hamburg als auch in Niedersachsen eine neue Einrichtung errichten, in der nicht nur betroffene Kinder,
Jugendliche und Eltern, sondern indem auch deren Geschwister und Angehörige wohnen können.

2.)  Bundesweit Zweigstellen errichten, um  Eltern und Angehörige hilfreich zur Seite stehen zu können.

3.)  Bundesweit mit der Hilfe von ehrenamtlichen eine Armee von telefonischen "Entstressern" aufzubauen.

Unsere Werte

Unser Engagement stützt sich auf – Vollzeit, Teilzeit oder tatkräftig im Ehrenamt – mit
Kompetenz und Verlässlichkeit, mit Leidenschaft und Herz, mit Verstand und Tatkraft, damit betroffene Kinder, Familien und deren nahen Angehörigen wieder neuen Mut fassen, Kraft schöpfen um mit den neuen Lebensumständen wieder das eigene Leben meistern zu können.
Wir von „ShakenKids“ wollen dafür Sorge tragen, dass auch diese Kinder und ihre Eltern wieder im normalen Alltagsleben und in der Gesellschaft ankommen.

Halt gibt uns vor allem hierbei die Werteorientierung des christlichen Glaubens.
Glaube, Liebe, Hoffnung, Zuversicht und Vertrauen werden durch vorleben wieder möglich, wo diese Werte schon undenkbar schienen.

Wir stehen weiterhin in der Tradition der diakonischer Arbeit zum Wohle der Menschen und sind sowohl für Kinder mit Behinderungen als auch für ihre Angehörigen tätig.
Um jeglichen Missverständnissen vorzubeugen: Hilfe wird geleistet, ohne nach Herkunft, Glauben oder Überzeugung zu fragen, so wie es uns das christliche Menschenbild zeigt.

0
Mitglieder
0
Kooperationspartner
0
Soziale Projekte
0
Prozent Engagement
Für die Kinder

Aktuelle Spendenaktionen

seien Sie dabei.

ShakenKids for Shaken- and HandicapKids

Auch wir sind auf Spenden, Unterstützung und Stabilisatoren angewiesen!
Was machen wir?

Wir wollen nicht nur reden, sondern aktiv handeln

"ShakenKids" for Shaken- and Handicapkids

Unser Auftrag

Aufklärung, Beratung, Förderung und Hilfestellung für für "Schüttelkinder" und Kinder mit Behinderungen sowie deren Familien.

Ihre Unterstützung

Wir brauchen sowohl IHRE tatkräftige als auch finanzielle Unterstützung!

Prävention

Ausarbeitung eines Konzepts für Präventionsmaßnahmen ist aktuell in arbeit.

Kooperationspartner

Die „ShakenKids“ streben eine enge und kooperative Zusammenarbeit mit verschieden Institutionen an.

ShakenKids for Shaken- and Handicapkids

Vereinsmitglieder

________________________

Patrick Kliefoth

Vorstandsvorsitzender

Riccardo Kliefoth

stell. Vorstand

Das könnten Sie sein

Aktives Mitglied

Machen Sie einen Unterschied